Kosten allgemein

Die Löwenkinder sind von Kosten freigestellt. Somit tragen die Löwenkinder bzw. ihre Eltern lediglich die Fahrtkosten zu den Chorproben und Auftritten, wenn insoweit nicht ohnehin die Schülerttickets für Bus und Bahn genutzt werden können.

Ein musikpädagogisch professionelles Chorleiter-Team gewährleistet die intensive musikalische Ausbildung der Löwenkinder. Das ist mit erheblichen Kosten verbunden.

Hinzu kommt u.a. eine umfassende Haftpflichtversicherung der Löwenkinder für die Chorproben und für die Auftritte.

Diese Kosten werden zu einem ganz wesentlichen Teil durch Zuwendungen des Lions Förderverein Berlin – Pariser Platz e.V. abgedeckt.

Darüber hinaus ist der Löwenkinder-Chor auf die finanzielle Unterstützung von Freunden und Förderern des Löwenkinder-Projekts dringend angewiesen.